#Führungskraft – Personalrecruiting-Video für City-Bahn Chemnitz

Die Schlechten ins Kröpfchen, die Guten zu mir!

Die meisten Unternehmer werden sie kennen: Die Suche nach den Mitarbeitern. Sie müssen ins Team passen, sich mit dem Unternehmen identifizieren und ein bisschen Spaß an der Arbeit zu haben, wäre auch nicht ganz verkehrt.

Im Bereich des Personalrecruitings gibt es viele Möglichkeiten, die richtigen Menschen auf sich aufmerksam zu machen. Gern genutzt ist da ganz klar die Mitarbeitersuche über die verschiedensten Social Media Kanäle. Dank Zielgruppen-Targeting ist eine sehr genaue Ansprache möglich, auch Gruppen in den sozialen Netzwerken eignen sich gut für den Personalmanagement-Bereich. Ob Feed oder Gruppe, ob organisch oder mit bezahlter Reichweite: Eins ist auf jeden Fall wichtig: AUFFALLEN.

Personalrecruiting mit Video

Text? Fällt eher weniger auf.

Bild? Ja, kann man schon machen.

Video? Das läuft! 😉 Videos vermitteln Eindrücke und Emotionen und eignen sich hervorragend für die Mitarbeitersuche.

So dachte sich das auch die City-Bahn Chemnitz GmbH. Gesucht werden gleich 30 neue Mitarbeiter. Um den Job ansprechend darzustellen, musste ein Video her. Ein spaßiges Video – es soll ja auffallen. Koschmiederfilm hat sich der Aufgabe gern angenommen und so entstand ein kurzer Clip, der den Job, das Unternehmen und die Atmosphäre ins richtige Licht rückt. Also wenn du jemanden kennst, der jemanden kennt, der jemanden … und so weiter … der einen Job sucht – punkte bei ihm und zeige ihm dieses Video!

Spielplatz

Die Einsatzmöglichkeiten von Personalrecruiting-Videos sind vielfältig. Wir haben einige zusammengestellt:

  • Displaywerbung im Arbeitsamt
  • Display-Aussenwerbung
  • Social Media (Facebook, Instagram, YouTube)
  • Kinowerbung
  • Ausspielung bei Events

PS.: Wir haben bei den Dreharbeiten nur gut gelaunte City-Bahn-Fahrer kennengelernt. Der Job scheint glücklich zu machen 😉