Serien-Pendant als Recruiting-Film

- Azubi-Kampagne fürs
Klinikum Altenburger Land -

Um langfristig qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen und zu binden, ist eine ehrliche Unternehmenspräsentation entscheidend. Bei unserem jüngsten Projekt im grünen Herzen Thüringens, dem Klinikum Altenburger Land, geht es genau darum.

Ehrliche Einblicke ins Unternehmen

Unser Konzept-Team verfolgt bei jedem Projekt ein Ziel: Wir müssen das Unternehmen kennenlernen, um seine Besonderheiten herauszustellen. Wir sprechen nicht nur mit Führungskräften – sondern vor allem auch mit den Mitarbeitern. Sie sind diejenigen, die am besten wissen, was das Unternehmen einzigartig macht und warum sie gerne dort arbeiten. Kurze Gespräche während der Arbeit sind für uns wichtige Informationsquellen.

 

Ein Blick auf das Klinikum Altenburger Land

Hier schätzen die Mitarbeiter den familiären Umgang miteinander. Das Klinikum liegt idyllisch im Grünen, entfernt vom Großstadttrubel. Diese Umgebung spiegelt sich in der Arbeitsatmosphäre wider. Man kennt sich, weiß, wie der andere arbeitet und kennt die gegenseitigen Stärken und Schwächen. Dieser familiäre Umgang bringt vor allem den Auszubildenden Vorteile. Sie pflegen persönlichen Kontakt zu ihren Lehrkräften und erleben diese sowohl im theoretischen als auch im praktischen Teil ihrer Ausbildung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Von der Serie inspiriert

Unsere Mission bei diesem Projekt ist es, diesen familiären Charakter des Klinikums Altenburger Land in einem Film darzustellen. Als Inspiration dient die beliebte Fernsehserie “In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte”. Hier finden wir lebensnahe Situationen, Charaktere die sich weiterentwickeln, Zusammenhalt untereinander, emotionale Geschichten und jede Menge Spaß bei der Arbeit – genau das, was das Klinikum Altenburger Land auszeichnet.

Unsere Umsetzung

Wir haben diesen Seriencharakter für unsere Zielgruppe, die angehenden Azubis Pflegefachkräfte, verjüngt und angepasst. Das Ergebnis sind drei Social-Media-Spots, die zum Flair des Krankenhauses passen.

Recruiting in den sozialen Medien

Mit diesen Spots geht das Klinikum Altenburger Land in den sozialen Medien auf Akquise. Junge potenzielle Auszubildende, die auf diese Spots anspringen, erwartet ein ausführliches Video auf der Website. Hier informieren wir ausführlich über die Ausbildungsmöglichkeiten im Klinikum und das Berufsbild.

Hauptcharakter ist unser Schauspieler Cedric. Alle weiteren Rollen werden von echten Azubis der Klinik verkörpert. Für die Hauptrolle haben wir uns, aufgrund des Sprechanteils für einen Schauspieler entschieden.   

Mehr als nur Spots

Passende Bildmotive ergänzen die Kampagne und schaffen weitere Berührungspunkte mit potenziellen Bewerbern. Neben den sozialen Medien können diese Bilder auch für Printprodukte, Website und mehr genutzt werden.

Das Kunden-Feedback

Starten Sie jetzt Ihr Recruiting-Projekt mit uns

Nächster Halt: Inspirieren Sie sich von unseren Referenzen.

Jung. Bestimmt. Zielorientiert. Das Filmteam Koschmiederfilm

Wir sind ein junges Filmteam, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Botschaften zu kreieren, die fesseln. Bilder zu erschaffen, die bewegen. Texte zu erstellen, die überzeugen. Videos zu drehen, die uns mitnehmen.

In einer Welt, die das Wischiwaschi zum Maßstab erheben will, suchen und finden wir klare Aussagen: Deutliche Konturen, direkte Worte und starke Bilder. Die besten und einfachsten Wege zum Ziel nehmen wir klar, instinktiv und ohne Navigationssystem. Koschmiederfilm rückt Produkte, Arbeitsabläufe und Personen ins richtige Licht.

Immer auf der Suche nach neuen Perspektiven. Das Filmteam in Aktion:

Ähnliche Beiträge

Azubikampagne "weekdays for future"

Azubikampagne "weekdays for future"

Azubikampagne für die Zukunftsstadt Freiberg – weekdays for future – Unsere Azubikampagne für die Stadt Freiberg spielt mit Herzblut-Themen der…
Digitalisierung im Werbefilm - wir zeigen Industrie 4.0

Digitalisierung im Werbefilm - wir zeigen Industrie 4.0

Digitalisierung im Werbefilm – So zeigen wir Industrie 4.0 – Software-Anwendungen heiß inszeniert: So zeigen wir, wie Ihr Unternehmen in…

Kontaktformular